Unfallversicherung

    +49 (0) 7621 93 55 882
    Kirchstrasse 12, Lörrach
    Sicherheitscode:
    security code
    Bitte geben Sie den Sicherheitscode ein:
    Absenden




    Für Arbeitnehmer in der Schweiz, also auch für Grenzgänger, besteht eine Unfallversicherungspflicht (UVG).

    Die Berufsunfallversicherung leistet für Berufskrankheiten und Berufsunfälle. Träger der Berufsunfallversicherung ist meist die Schweizerische Unfallversicherungsanstalt, kurz SUVA. Die Beiträge werden vom Arbeitgeber übernommen. Auch Nichtberufsunfälle werden in der Regel für Arbeitnehmer versichert, der Beitrag hierfür wird aber dem Arbeitnehmer vom Lohn abgezogen. Je nach Gefährdung des ausgeübten Berufs liegt der Beitrag für den Arbeitnehmer bei etwa ein bis drei Prozent des Bruttoeinkommens.

     

    Weitere Produkte und Dienstleistungen


    Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zur Verbesserung Ihres Nutzererlebnisses zu. Weitere Informationen

    The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

    Close